• Kontakt
  • Suchen
  • Suchen
  • Kontakt
Suchen
Leben mit einer Laryngektomie

Wer sich einer totalen Laryngektomie unterzieht, muss anschließend durch ein Stoma atmen anstatt durch Mund und Nase. Eine Laryngektomie verändert also vieles – dennoch kann man auch danach ein erfülltes Leben führen. Hören Sie die Stimmen von Roy, Tore und Walter, die ihre jeweilige Geschichte erzählen.

Roy's Stimme

Hören Sie Roy´s Geschichte und wie Provox FreeHands FlexiVoice ihm helfen gleichzeitig zu kochen und sprechen oder Auto zu fahren und zu sprechen.

Tore’s Stimme

Hören Sie Tore´s Geschichte und wie Provox Stimmprothesen und Provox FreeHands FlexiVoice ihm helfen ein aktives Leben zu führen.

Alles begann mit einem kleinen Knoten an Tores Hals, den er und die Ärzte zunächst für harmlos hielten – die weiteren Untersuchungen ließen jedoch keinen Zweifel, dass eine totale Laryngektomie unumgänglich war. Nur eine Woche später wurde er operiert.

Nicht lange nachdem Tore nach Hause zurückgekehrt war, hatte er seine Sprechfähigkeit bereits zurückerlangt und konnte wieder in seinem Beruf arbeiten, woran ihm sehr viel lag. Er arbeitete noch weitere 16 Jahre, ehe er in den wohlverdienten Ruhestand ging.

Eines hat Tore vom ersten Tag nach der totalen Laryngektomie an getan: Er ist immer sehr offen mit der Tatsache umgegangen, dass er keinen Kehlkopf mehr hat. Für ihn ist es so sehr viel einfacher, neue Leute kennen zu lernen und wieder ein aktives Leben zu führen.

Wenn Tore heute darüber nachdenkt, wie sein Leben in den 20 Jahren nach der Laryngektomie verlaufen ist, dann kann er eigentlich keinen großen Unterschied zwischen der Zeit davor und der Zeit danach feststellen. Er musste wegen des Stomas zwar das Segeln aufgeben, davon abgesehen darf er jedoch weiterhin all den Beschäftigungen nachgehen, die er liebt – beispielsweise kann er weiterhin Golf spielen, reisen und Zeit mit der Familie und mit Freunden verbringen. Oft denkt er tagelang nicht daran, dass er eigentlich keinen Kehlkopf mehr hat.

Walter's Stimme

Hören Sie Walter´s Geschichte und wie Provox XtraHME ihm helfen, nach seiner totalen Laryngektomie ein aktives Leben zu führen.

Möchten Sie mehr über die Produkte erfahren, die Tore, Roy und Walter verwenden?