Suchen
close

Willkommen bei Atos Medical

Bitte wählen Sie Ihr Land aus

Schweiz (Deutsch)
Europe
Belgique (Français)
België (Nederlands)
Danmark
Deutschland
España
France
Italia
Nederland
Norge
Polska
Portugal
Schweiz (Deutsch)
Suisse (Français)
Suomi
Sverige
UK (English)
Asia
中文(大中華)
日本語 (Japan)
Americas
Brazil
Canada (English)
Canada (French)
USA (English)
Oceania
Australia (English)
New Zealand (English)
Other
International
Bitte bestätigen Sie Ihre Auswahl
  • Ihr Land:Schweiz (Deutsch)

Wir möchten Sie zu einer exklusiven Vorführung einladen

can-you-hear-my-voice_-_1_

Bill Brummel ist für seine Leistungen als Filmemacher mit dem Peabody-Preis ausgezeichnet worden und war mehrfach für den Emmy nominiert.

Im Jahr 2016 nahm sein Leben jedoch eine unerwartete Wendung, als ihm sein Kehlkopf entfernt werden musste. Eine Operation, die sein Leben verändert hat.

«Nach meiner Kehlkopfentfernung war ich drei Monate lang nicht in der Lage zu sprechen. Ich hatte ein halbes Jahr lang eine Magensonde. Die körperliche Erholung war für mich schrecklich. Schlimmer noch, ich war von Unsicherheit, Angst und Zweifeln geplagt.»

Seine Genesung verdankt Bill der Liebe, Unterstützung und Ermutigung seiner Familie, seiner Freunde, seines medizinischen Teams und der Betroffenen, die er durch Selbsthilfegruppen kennen gelernt hat.

In seinem Film «Can You Hear My Voice?» stellt uns Bill Brummel Menschen vor, deren Leben durch die Kehlkopfentfernung ebenfalls auf den Kopf gestellt wurde und zeigt, wie sie sich den Herausforderungen gestellt und gemeinsam durch die Musik zu ihrer Stimme gefunden haben.

Wir freuen uns sehr, Sie exklusive zu unserer Online-Filmvorführung einladen zu dürfen. In der Zeit vom 01.06.–31.08.22 stellen wir Ihnen den Film über das Internet zur Verfügung. So haben Sie die Möglichkeit, sich den Film in Ruhe und gerne auch im Kreise Ihrer Liebsten anzuschauen.

Damit wir Ihnen den Zugang zum Film zusenden können, melden Sie sich bitte mit dem nachfolgenden Formular an.

Hier anmelden, um den Dokumentarfilm von Bill Brummel zu sehen: